AUFTAKTKONFERENZ: »DEUTSCH-DÄNISCHE KONTEXTE«

Am Mittwoch, dem 20. März 2013, findet an der Süddänischen Universität in Odense die Auftaktkonferenz unseres Forschungsprojekts zu deutsch-dänischen Stereotypen statt.

Die Konferenzvorträge sollen den Rahmen der deutsch-dänischen Beziehungen in Wirtschaft, Politik, Forschung und Ausbildung als Grundlage für die anschließende Podiumsdiskussion und für das Forschungsprojekt nachzeichnen.

Zugesagt für einen Vortrag und/oder Teilnahme an der Podiumsdiskussion haben:

 

  Michael Zenner, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Kopenhagen.

—  Peter Hansen, Leiter des Regionskontors für die Region Sønderjylland - Schleswig.

  Benny E. Sørensen, Direktor, Sørensen – Connecting Markets.

  Sonja Vandermeeren, Hochschuldozentin, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

—  Moritz Schramm, Associate Professor, Süddänische Universität Odense.

—  Christian Alnor, Rektor, Middelfart Gymnasium og HF-Kursus

 

Geplant ist folgender Programmablauf:

10.00 – 11-00 Uhr

11.00 – 11.30 Uhr

11.30 11.50 Uhr


11.50 – 12.10 Uhr


12.10 – 12.30 Uhr

 

12.30 – 14.00 Uhr

14.00 – 14.20 Uhr


14.20 – 14.40 Uhr


14.40 – 15.00 Uhr


15.00 – 15.30 Uhr

15.30 – 17.00 Uhr

ab 17.00 Uhr

Willkommensgruß und Projektpräsentation

Kaffeepause

Moritz Schramm:»Deutsch-dänische Fremdbilder: Ein paar Bemerkungen zum Forschungsstand«

Sonja Vandermeeren: »Kulturdimensionen und stereotype Vorstellungen im dänisch-deutschen Vergleich«

Christian Alnor: »Fremdsprachenunterricht im dänischen Gymnasium mit speziellem Fokus auf Deutsch«

Mittagsessen

Peter Hansen: »Region Sønderjylland-Schleswig – Aufgaben, und Erfahrungen aus 15 Jahren grenzüberschreitender Zusammenarbeit«

Benny Sørensen: »Der geschäftliche Austausch zwischen Deutschland und Skandinavien/Dänemark«

Michael Zenner: »Deutschland und Dänemark – eine zukunftsgewandte Partnerschaft«

Kaffeepause

Podiumsdiskussion

Empfang


Konferenzprogramm am 20. März 2013: "Deutsch-dänische Kontexte"
Programm-DE-DK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 496.9 KB

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich bis zum 8. März über das unten stehende Anmeldeformular oder per Mail an. Danach erhalten Sie eine Bestätigungsmail von uns mit allen praktischen Details. Die Teilnahme an der Konferenz ist für Sie kostenlos.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Syddansk Universitet

Dr. phil. Erla Hallsteinsdóttir 

Institut for Sprog 

og Kommunikation

Campusvej 55

5230 Odense M

Danmark

 

Christian-Albrechts-

Universität zu Kiel

Prof. Dr. Jörg Kilian

Germanistisches Seminar

Olshausenstraße 40

24098 Kiel

Deutschland

 


Info: Nyhedsbrevet kan til

enhver tid opsiges.